062_UBW

Das 20 jährige Einfamilienhaus ohne Identität, dafür aber mit dominant türkis – weissem Farbschema sollte einen klaren, zeitlosen Charakter bekommen. Die äusserst komplexe Dach- und Fassadenabwicklung bot im Laufe der Zeit immer mehr Angriffsfläche für bauliche Schäden. Zudem verhinderte eine Treppe vom Ober- ins Dachgeschoss die optimale räumliche Nutzung des Dachraumes.

Die Reduzierung unruhiger und nicht funktionaler Elemente führte mittels grösseren Umbauarbeiten am Dach sowie im Inneren zu einer Vereinfachung des Baukörpers und zu einem klaren Gesamteindruck.

Die Weiterführung der Wendeltreppe ins Dachgeschoss, sowie die Umkehrung der Laufrichtung ermöglichte eine grundlegend neue, sinnvolle Organisation des Dachraumes. Die Wohnfläche konnte um gute 20 m2 vergrössert werden und unter dem Dach befindet sich nun ein heller, attraktiver Schlaf – und Wohnbereich.

Projekt

  • 062_UBW

Ort

  • Schönenbuch BL

Bauherr

  • Privat

Realisierung

  • 2011